Hainbuche / Carpinus

Die Hainbuche ist sehr schnittverträglich und hält das Laub auch noch bis in den Winter hinein. Im Herbst nimmt sie zudem noch eine leuchtend gelbe Herbstfärbung an. Die Hainbuche ist des Weiteren ein sehr anspruchsloses Gehölz was sie zu einem seit Jahrhunderten gerne verwendeten Gehölz macht.

Hainbuchenhecke als Sicht-, Wind- und Lärmschutz

Die Hainbuche ist aufgrund ihrer Schnittverträglichkeit besonders gut als Hecke geeignet. Da die Hainbuchenhecke im Winter lange ihre Blätter behält, bietet sie neben dem Sichtschutz auch einen natürlichen Schutz gegen Lärm und Wind. Besonders beliebt ist die Hainbuche auch bei Vögeln, die dort gerne brüten. Wenn Sie also einen natürlichen Sichtschutz für den Garten suchen, dann sind Sie mit einer Hainbuchenhecke gut beraten.

Anzeigen: 48 96 Alle